Archiv der Kategorie: Aktuelle Nachrichten

Der Täufling kommt aus Fernost

 

Am 14. 10 2018 fand im Gottesdienst wieder einmal eine Taufe statt – diesmal aber stammte der Täufling aus Fernost, hat sich bereits fest in die evangelische Gemeinde Koblenz-Karthause integriert und hatte auch zwei deutsche Paten, das Ehepaar Vogt. Nicht zuletzt für die Eltern in China, die über das Internet informiert werden sollen,  hat Ting Fa das Taufgelöbnis selbst zusätzlich auf Chinesisch vorgetragen und einen selbst geschriebenen zweisprachigen Taufzettel im Gemeindezentrum ausgelegt.

Abschlussfeier der ACK-Aktion „Zu Gast bei Anderen“

 

Pfarrer Faymann übergibt Prof. Behrens die ACK-Kerze

Am 18. März 2018 trafen sich zum Abschluss der Aktion „Zu Gast bei Anderen“, die  seit 2007 im Rahmen der Arbeits-gemeinschaft   christlicher Kirchen (ACK) in Koblenz läuft,  zahlreiche Mitglieder der teilnehmenden Gemeinden, darunter auch der evangelischen Kirchengemeinde Koblenz-Karthause,   in der altkatholischen St. Jakobus-Kirche (Goebensiedlung, Anton-Gabele-Str. 25) zu Abendmahl und liturgischer Feier.

Beim anschließenden Mittagsimbiss gab es Gelegenheit zu persönlichen Begegnungen.

Ehepaar Bischoff, Waltraud Götzen, Prof. Borck

Junge Talente im Konzert am 20. Januar 2018

 

 

 

 

Konzert des Fördervereins Chormusik in Zusammenarbeit

mit der Musikschule der Stadt Koblenz

Der Förderverein Chormusik der evang. Gemeinde Ko-Karthause lädt zu seinem Konzert am Samstag, 20. Januar 2018 um 16.00 Uhr ins Dreifaltigkeitshaus, Ko-Karthause, Gothaer Straße 21, ein. Die musikalische Gestaltung übernehmen Schüler der Musikschule der Stadt Koblenz, die am 55. Wettbewerb „Jugend musiziert 2018“ teilnehmen werden.

Aktuelle Nachrichten (siehe auch: Gottesdienste)

Goldene, Diamantene und
Eiserne Konfirmation 2018

Das Fest der Jubiläums-Konfirmation feiern die Christen der Evangelischen Kirchengemeinden Koblenz-Karthause, -Lützel, -Mitte und -Pfaffendorf am Palmsonntag, dem 25. März 2018, um 10.00 Uhr im Dreifaltigkeitshaus, Gothaer Str. 21, Koblenz-Karthause.

Alle Jubilare, die vor 50/60/65/70 oder mehr Jahren eingesegnet wurden, ganz gleich, ob in Koblenz oder in einer anderen Gemeinde, sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Im Anschluss an den Gottesdienst findet im Restaurant Winninger Weinstuben in Koblenz ein gemeinsames Mittagessen (auf eigene Rechnung) statt.

Anmeldung möglichst bis 23. Februar 2018 beim Evangelischen Gemeindeverband Koblenz, Büro Koblenz-Karthause, Moselring 2-4, 56068 Koblenz (Tel. 0261-4040334) abgeben.