Taizé-Treffen

(Fast) allein in der Kirche. ab 25. Oktober sonntags 18.30-19.10 Uhr im Kirchsaal

Wollten Sie immer schon mal in einer großen Kirche (fast) allein sein? Viele Menschen hilft es für ihre persönliche Stille und An­dacht, wenn sie viel Raum um sich haben, wenn es nicht zu hell ist und wenn niemand sie zu Plaudereien nötigt.
Unsere Kapelle ist zu klein, um jetzt mit mehreren Menschen zu singen und zu beten. Wir möchten deshalb in den Kirchsaal ein­laden. Die Gesänge werden im abgedunkelten Kirchsaal projiziert. Das Licht der Kerzen hilft ihnen, zur Ruhe und inneren Einkehr zu kommen. Sie nehmen Plätz auf den gekennzeichneten Sitz­plätzen. Es gelten dieselben Regeln wie beim Gottesdienst. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Sie tragen sich in die ausliegen­de Liste ein. Teilnehmen können maximal 12 Personen. Wir hal­ten bei unserer Andacht den doppelten Ab­stand ein, um nach dem Hygienekonzept des Chorverbandes Rheinland am Platz singen zu können. Falls diese Erlaubnis zurückge­nommen wird werden wir Sie erneut informieren.

R.-D. Gregorius


Termine:
25. Oktober – 18.30 Uhr im Dreifaltigkeitshaus
01. November – 18.30 Uhr im Dreifaltigkeitshaus
08. November – 18.30 Uhr im Dreifaltigkeitshaus
15. November – 18.30 Uhr im Dreifaltigkeitshaus
22. November – 18.30 Uhr im Dreifaltigkeitshaus
29. November – 18.30 Uhr im Dreifaltigkeitshaus